Sanierung der Mühle Berta

03.12.2019
Sanierung der Mühle Berta in Ihlowerfehn

Sanierung der Mühle Berta in Ihlowerfehn

Nachdem die Mühle Berta in Ihlowerfehn in den 80er-Jahren bereits einmal grundsaniert wurde, ist nun erneut eine grundlegende Sanierung erforderlich.

Die Bremse ist defekt, die Holzteile der Flügel mussten aus Sicherheitsgründen abgebaut werden, die Ruten sind von innen korrodiert, der Steert muss erneuert werden und auch die Galerie hat einige Sicherheitsmängel die beseitigt werden müssen. Auch die Achse muss neu gebaut werden, da die Alte den heutigen Sicherheitsanforderungen nicht mehr genügt

Mühlenbauarbeiten erfordern spezielle Fachkenntnis und Erfahrung. Eine Mühle ist neben einem unter Denkmalschutz stehenden ortsbildprägendem Bauwerk auch eine Maschine mit den damit einhergehenden Gefahren bei unsachgemäßer Ausführung. Auf Grund der Grenznähe wurden bei der beschränkten Ausschreibung der Arbeiten auch Firmen aus den Niederlanden aufgefordert.

Gewonnen hat die Ausschreibung die Mühlenbau Vaags + Groot Wesseldijk GmbH aus Aalten in den Niederlanden, das größte Mühlenbauunternehmen in Holland mit 25 Mitarbeitern an 3 Standorten.

Die Firma Vaags hat am Donnerstag die Mühlenkappe von der Mühle gehoben, so dass die Arbeiten an diesem Bauteil nun ebenerdig erledigt werden können. Die Kappe wird auf dem Gelände der Fa. de Berg gelagert.

Zum Schutz hat die Mühle selbst ein Notdach erhalten, das die Firma Vaags mitgebracht hat.

Flügel und Steert wurden vorab bereits abgebaut. Ebenso wurden vorab Stabilisierungsbalken zum Transport in die Kappe eingebaut, bevor diese mit Hilfe eines Krans der Firma Ulferts abgehoben wurde.

Auch das Kammrad wurde per Kran heruntergehoben. Es wird nach Holland gebracht, wo die Zähne erneuert werden.

Dort im Betrieb der Fa. Vaags wird dann auch die neue Bremse gefertigt, die ebenfalls gebraucht wird, die neue Achse gegossen und die neuen Flügel gebaut.

 Geplant ist die neu angefertigten Bauteile dann im Frühjahr 2020 zu montieren und die Kappe voraussichtlich im Ende März/Anfang April wieder auf die Mühle zu setzen. Anschließend werden die neuen Flügel angebaut, so dass die Mühlenbauarbeiten insgesamt dann im Juni 2020 abgeschlossen sein sollen.

Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen
Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Am Sonntag, 3. Juli 2022, öffnet das Rathaus der Gemeinde Ihlow in der Zeit von 11:00 - 18:00 Uhr für alle Bürgerinnen und Bürger seine Türen. Auf dem Festgelände am Rathaus wird ein buntes Programm für die ganze Familie angeboten.

zu den Details

Geburtstagsparty am Ihler Meer

Geburtstagsparty am Ihler Meer

50 Jahre Gemeinde Ihlow: Das Highlight unseres Jubiläumswochenendes ist die Open-Air-Party am Ihler Mehr. Ab 19:00 Uhr spielt die Blaskapelle Riepe. Im Anschluss sorgt die Live Band Sturmflut für Party-Stimmung.

zu den Details

Bauernmarkt am Rathaus

Bauernmarkt am Rathaus

Am Samstag, 2. Juli 2022, findet in der Zeit von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr ein Bauernmarkt am Rathaus statt. Diesen Tag widmen wir Ausstellern und Verkäufern regionaler Produkte.

zu den Details

50 Jahre Gemeinde Ihlow

50 Jahre Gemeinde Ihlow

Die Gemeinde Ihlow wurde am 1. Juli 1972 gegründet. Im Jahr 2022 feiert die Gemeinde Ihlow 50-jähriges Bestehen.

Wir laden alle herzlich dazu ein, gemeinsam die 50 Jahre Revue passieren zu lassen.

Jeder Ortsteil der Gemeinde hat seinen ganz eigenen Charme - hier gibt es vieles zu entdecken. Vom 12. Juni bis zum 26. Juni 2022 finden in unseren Ortsteilen verschiedene Veranstaltungen statt.

weiterlesen