Westerende-Kirchloog

Westerende Kirch
Der Hafen von Westerende-Kirchloog

Die Ortschaft Westerende-Kirchloog hat zur Zeit 1.721 Einwohner (Stand Mai 2017).

Historisches

Westerende Kirch Haus
Geschäftshaus De Boer in Westerende-Kirchloog

Das Dorf Westerende-Kirchloog trägt seinen Namen vermutlich durch seine ungefähre Lage westlich von Aurich. Hier wurden das alte Bauerndorf Westerende-Holzloog und Westerende-Kirchloog als eine Landschaftseinheit zusammengefasst, da beide Ortschaften mittlerweile zusammengewachsen sind.

Westerende-Kirchloog liegt am westlichen Ende des Münkewegs, welcher das Kloster Ihlow mit westlichen Gebieten Ostfrieslands verband. Der Ort wird bereits 1408 schriftlich erwähnt und soll einstmals den Namen "Fahne" (= Moor) getragen haben. Heute trägt nur noch die Aufstreckungssiedlung östlich, jenseits des Ems-Jade-Kanals, den Namen "Fahne".

Westerende besitzt eine mittelalterliche Backsteinkirche.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Martin Jürgens

Ortsbürgermeister Westerende-Kirchloog

Telefon: 04941 - 67468
Adresse: Auricher Straße 16 A, 
26632 Ihlow

Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen
Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Ihlow sucht zum Einsatz auf dem Bauhof zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pflasterer (m/w/d).
Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. 

 

weiterlesen

Absage des Fuchsienlaufs

Absage des Fuchsienlaufs

Der Fuchsienlauf in der Gemeinde Ihlow ist weit über die ostfriesischen Grenzen bekannt und ein großer Publikumsmagnet. Doch leider kann der Fuchsienlauf in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Situation nicht durchgeführt werden.

weiterlesen