Westerende-Kirchloog

Westerende Kirch
Der Hafen von Westerende-Kirchloog

Die Ortschaft Westerende-Kirchloog hat zur Zeit 1.735 Einwohner (Stand: 2. Januar 2023).

Historisches

Westerende Kirch Haus
Geschäftshaus De Boer in Westerende-Kirchloog

Das Dorf Westerende-Kirchloog trägt seinen Namen vermutlich durch seine ungefähre Lage westlich von Aurich. Hier wurden das alte Bauerndorf Westerende-Holzloog und Westerende-Kirchloog als eine Landschaftseinheit zusammengefasst, da beide Ortschaften mittlerweile zusammengewachsen sind.

Westerende-Kirchloog liegt am westlichen Ende des Münkewegs, welcher das Kloster Ihlow mit westlichen Gebieten Ostfrieslands verband. Der Ort wird bereits 1408 schriftlich erwähnt und soll einstmals den Namen "Fahne" (= Moor) getragen haben. Heute trägt nur noch die Aufstreckungssiedlung östlich, jenseits des Ems-Jade-Kanals, den Namen "Fahne".

Westerende besitzt eine mittelalterliche Backsteinkirche.

Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Martin Jürgens

Ortsbürgermeister Westerende-Kirchloog

Telefon: 04941 - 67468
Adresse: Auricher Straße 16 A, 
26632 Ihlow

Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen
Wir suchen Verstärkung

Wir suchen Verstärkung

Die Gemeinde Ihlow sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Unterstützungskraft zum Einsatz am Ihler Meer.

Der Tätigkeitsbereich beinhaltet unter anderem die umfassende Betreuung und Pflege der Außenanlagen am Ihler Meer sowie die Unterstützung des Hausmeisters.

weitere Informationen

Wir suchen Verstärkung

Wir suchen Verstärkung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Gemeinde Ihlow drei Erzieher (m/w/d) als Vertretungskräfte zum flexiblen Einsatz in allen Kindertagesstätten in Trägerschaft der Gemeinde Ihlow. 

Die Bewerber (m/w/d) können innerhalb eines Korridors von etwa 19,50 bis zu 25,00 Wochenstunden ihre Arbeitszeit wählen. 

Die Stellen sind unbefristet zu besetzen.

weitere Informationen

Anmeldung Osterfeuer

Anmeldung Osterfeuer

Die Anmeldung für das Abbrennen eines Osterfeuers ist jetzt möglich. 

Bis einschließlich 05.04.2023 müssen private Osterfeuer unter Angabe des Abbrennplatzes bei der Gemeinde Ihlow angemeldet werden.

zur Anmeldung

Schöffenwahl 2023

Schöffenwahl 2023

Im ersten Halbjahr 2023 werden niedersachsenweit Schöffen für die Amtszeit von 2024 bis 2028 gesucht. Für unser Gemeindegebiet können wir insgesamt 7 Personen entsenden, die am Amtsgericht und Landgericht als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen dürfen.

weiterlesen