Westerende-Kirchloog

Westerende Kirch
Der Hafen von Westerende-Kirchloog

Die Ortschaft Westerende-Kirchloog hat zur Zeit 1.748 Einwohner (Stand: 13. Januar 2022).

Historisches

Westerende Kirch Haus
Geschäftshaus De Boer in Westerende-Kirchloog

Das Dorf Westerende-Kirchloog trägt seinen Namen vermutlich durch seine ungefähre Lage westlich von Aurich. Hier wurden das alte Bauerndorf Westerende-Holzloog und Westerende-Kirchloog als eine Landschaftseinheit zusammengefasst, da beide Ortschaften mittlerweile zusammengewachsen sind.

Westerende-Kirchloog liegt am westlichen Ende des Münkewegs, welcher das Kloster Ihlow mit westlichen Gebieten Ostfrieslands verband. Der Ort wird bereits 1408 schriftlich erwähnt und soll einstmals den Namen "Fahne" (= Moor) getragen haben. Heute trägt nur noch die Aufstreckungssiedlung östlich, jenseits des Ems-Jade-Kanals, den Namen "Fahne".

Westerende besitzt eine mittelalterliche Backsteinkirche.

Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Martin Jürgens

Ortsbürgermeister Westerende-Kirchloog

Telefon: 04941 - 67468
Adresse: Auricher Straße 16 A, 
26632 Ihlow

Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen
Grundsteuerreform in Niedersachsen

Grundsteuerreform in Niedersachsen

Wer zum 01.01.2022 Eigentümer eines bebauten / unbebauten Grundstücks oder eines Betriebs der Land- und Forstwirtschaft in Niedersachsen war, ist verpflichtet, eine Grundsteuererklärung abzugeben.

Die Abgabe der Grundsteuererklärung an das Finanzamt erfolgt in der Zeit vom 01.07.2022 bis zum 31.10.2022 ausschließlich online über ELSTER.

weiterlesen