Ochtelbur

Ochtelbur
Backsteinkirche in Ochtelbur

Die Ortschaft Ochtelbur hat zur Zeit 901 Einwohner (Stand: 13. Januar 2022).

Historisches

Fischer Ochtelbur
Fischer mit Jolle

Ochtelbur wird 1431 erstmals namentlich als "Ochtelburen oder Uterlabur" erwähnt, es ist sehr wahrscheinlich jedoch älter. Der Name könnte ursprünglich "Osterburen" gelautet haben, d.h. es handelt sich um die östlichen Nachbarn von Riepe. Die Kirche stammt aus dem Mittelalter.
Foto: Fischer mit Jolle

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Matthias Trauernicht

Ortsbürgermeister Ochtelbur

Telefon: 01575 -7248848
Email: ortsrat.ochtelbur(at)trauernicht.info

Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen
Umfrage Mittleres Ostfriesland

Umfrage Mittleres Ostfriesland

Gemeinsam mit den Städten Aurich, Emden und Wittmund, der Gemeinde Großheide sowie der Samtgemeinde Holtriem hat die Gemeinde Ihlow ein Planungsbüro mit der Neufassung des Regionalen Entwicklungskonzeptes "Mittleres Ostfriesland" beauftragt.

weiterlesen

Neuer Spielsand sorgt für strahlende Kinderaugen

Neuer Spielsand sorgt für strahlende Kinderaugen

Gemeinsame Aktion der Firmen Siebels Baustoffe aus Norden und Christian Siebels aus Walle: Sie spendeten frischen Spielsand für die temporäre Kinderkrippe Ihlowerfehn, für die Kita „Meerhuuske“ Ihlowerfehn und für die Kinderkrippe „Stöpkehuus“ in Westerende. 

weiterlesen

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Gemeinde Ihlow 1. zwei Erzieher (m/w/d) für den Einsatz in der Kindertagesstätte „Meerhuuske“ Ihlowerfehn und in der temporären Kindertagesstätte Ihlowerfehn. 2. zwei Erzieher (m/w/d) als Vertretungskräfte zum flexiblen Einsatz in allen Einrichtungen mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von jeweils etwa 19,50 Stunden oder mehr. 3. einen Sozialassistenten (m/w/d) mit dem Schwerpunkt „Sozialpädagogik“ im Rahmen des ...

weiterlesen