Ihlow-Cup 2024

Vom 12. bis 14. Januar 2024 dreht sich in der Mehrzweckhalle in Ihlowerfehn wieder alles um den Ihlow-Cup. Die offiziellen Ihlower Gemeindemeisterschaften im Hallenfußball läuten das Sportjahr 2024 in der Gemeinde Ihlow ein.

Mehr als 40 Mannschaften haben sich zur 12. Auflage vom „Ihlow-Cup“ angemeldet und kämpfen in mehreren Altersklassen um den begehrten Titel. Bürgermeister Arno Ulrichs wird das Turnier am 12. Januar kurz vor 17:00 Uhr eröffnen. Es folgt das Turnier der D-Junioren.

Am Samstag gehen die G-Junioren ab 09:00 Uhr auf Trophäenjagd. Im Anschluss an das G-Junioren-Turnier greifen dann die 2. Herrenmannschaften in das Turniergeschehen ein. Abgerundet wird der Samstag durch das 1. Herren-Turnier, das ab ca. 17:00 Uhr starten wird.

Der Sonntag beginnt um 09:00 Uhr mit dem Turnier der E-Junioren und im Anschluss - ab ca. 13:00 Uhr - beginnt das Turnier für die F-Junioren. Abgerundet wird der diesjährige Ihlow-Cup am Sonntagnachmittag ab ca. 16:00 Uhr durch das gemeinsame Turnier der C- und B-Jugend. 

Organisiert wird der diesjährige Ihlow-Cup von einem zweiköpfigen Organisationsteam. Dieses besteht aus Claus Dirks, Mitarbeiter bei der Entwicklungs- und Dienstleistungsgesellschaft Ihlow mbH (EDI) und Jorge de Berg, Mitarbeiter im Sportamt der Gemeinde Ihlow.


Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen