Kindergarten Regenbogen gewinnt ein Spielhäuschen

18.12.2019
Kindergarten Regenbogen gewinnt ein Spielhäuschen

Kindergarten Regenbogen gewinnt ein Spielhäuschen

Aufgeregt und neugierig waren die Kids im Kindergarten Regenbogen in Ihlow-Ostersander als ein riesiges Paket geliefert wurde. Was die Kleinen nicht wussten: ihre Kindertagesstätte hatte sich beim Wettbewerb der LBS Norddeutsche Landesbausparkasse (LBS Nord) um ein neues Kinderspielhaus beworben und gewonnen.

„Wir haben schon lange überlegt, wie wir die freie Stelle auf unserem Spielplatz bebauen können“, freut sich Tanja Schug-Hinrichs, Leiterin der KiTa. „Da kam uns der Wettbewerb der LBS gerade recht und wir haben spontan mitgemacht“, so Meike Trauernicht weiter.

Sechs Kinderspielhäuser im Wert von jeweils 600 Euro hat die Regionaldirektion West der LBS Nord verlost. Die glücklichen Gewinner freuen sich jetzt über ein neues Spielhaus, das vom Hausmeister der KiTa aufgebaut wurde. Höhepunkt war im Anschluss das kleine Richtfest mit Kakao und Kuchen, bei dem die Kinder ihr Haus „in Besitz“ nahmen und die Erwachsenen über ihre gelungene Aktion für die Kleinen fachsimpeln konnten.

„Soll es denn doch einmal um die ,große‘ eigene Immobilie gehen, ist man natürlich auch bei der LBS Nord genau richtig“ merkte Jens Dieker schmunzelnd zum Abschluss an. Jens Dieker, LBS-Bezirksleiter und selbst Vater, freute sich im Anschluss darüber, dass die Spezialisten für Bausparen, Finanzieren und Altersvorsorge heute ihr Können auch einmal praktisch beim „kleinen“ Hausbau unter Beweis stellen konnten.

Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen
Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Ihlow sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt je einen Sachbearbeiter (m/w/d) in der Haupt- und Personalverwaltung sowie in der Bauverwaltung. 

weiterlesen