Inbetriebnahme der neuen Ampelanlage in Riepe

21.10.2021

Die Ampelanlage im Ortsteil Riepe wechselt zum neuen Standort. Der Standort wechselt jetzt zur neuen Arztpraxis, die an der Straße „Am grauen Stein“ liegt, an der auch die Kindertagesstätten und die Grundschule gelegen sind.

Die bestehende Fußgänger-Lichtsignalanlage in Höhe der Praxis Schaer / der Firma Midewa wird demontiert.

Die alte Ampelanlage ist technisch veraltet gewesen, so dass die neue Ampelanlage auch mit den notwendigen Einrichtungen zur Barrierefreiheit gebaut wurde.

Für den Neubau der Fußgänger-Lichtsignalanlage wurden neue Mastenstandorte hergestellt (Fundamente, Auslegermasten, Fahrbahnmarkierungen etc.). Abschließende Arbeiten folgen in Kürze.

Der neue Standort der Ampelanlage dient zur sicheren Überquerung der Fußgänger zur naheliegenden Arztpraxis, der Kindertagesstätten, der Schule usw.

Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen
Start der Wunschbaum-Aktion

Start der Wunschbaum-Aktion

Ab Montag, den 29.11.2021 hängen die Wunschzettel der Kinder anonymisiert am Weihnachtsbaum im Foyer des Rathauses der Gemeinde Ihlow und können dort abgeholt werden. Bitte beachten, dass zum Einlass evtl. geklingelt werden muss.

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Gewalt gegen Frauen passiert überall, in der Öffentlichkeit und im privaten Bereich. Sie ist KEINE Privatsache, sondern ein gesellschaftlicher blinder Fleck. Die Fahnen von Terre des Femmes setzen jedes Jahr ein sichtbares Zeichen für den „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ am 25. November. 

weiterlesen

Freihaltung des Lichtraumprofils an Straßen

Freihaltung des Lichtraumprofils an Straßen

Um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten, ist jetzt die Zeit für Eigentümer von Anpflanzungen jeglicher Art, durch Freischneiden des Lichtraumprofils einen verkehrssicheren und gefahrenfreien Zustand der Straßen herzustellen. Dieser Pflicht sollte in der vegetationsfreien Zeit vom 1. Oktober bis zum 28. Februar eines jeden Jahres nachgekommen werden. 

weiterlesen