Bau des Kunstrasenplatzes in Ihlow voll im Zeitplan

30.07.2020

v.l.n.r.: Dennis Grünhoff, Prokurist der EDI GmbH; Friedhelm Saathoff, Projektleiter; Martin Hepp, Projektleiter; Jorge de Berg, Sportamt der Gemeinde Ihlow

Der Bau des Kunstrasenplatzes in Ihlowerfehn nimmt Gestalt an.

Wie Martin Hepp, der für die Gemeindeentwicklung zuständig ist, mitteilt, ist ein Großteil der Arbeiten für den neuen Kunstrasenplatz in Ihlow erledigt. Man sei bisher mit den Arbeiten der ausführenden Firma Bull und Meyer aus Delmenhorst sehr zufrieden. Die Planungen wurden von der Firma Thalen Consult aus Neuenburg durchgeführt.

Nachdem 6.000 Kubikmeter Mutterboden abgefahren wurde und 3.700 Kubikmeter Füllsand eingebracht worden sind, wurde anschließend die Drainage verlegt. Mittlerweile ist auch der Schotter eingebaut und ein Teil der Pflasterung ist erstellt.

Der eigentliche Kunstrasen wird in den nächsten Wochen verlegt. Der Kunstrasenplatz wird nicht mit Granulat verfüllt und erfüllt damit alle Anforderungen der EU. Einen ähnlichen Platz hatte sich im Vorfeld eine Delegation der Sportvereine und einiger Kommunalpolitiker bei Ajax Amsterdam angesehen.

Nach der Fertigstellung Ende September steht der Platz dann den Sportvereinen Eintracht Ihlow, TSV Riepe, SV Simonswolde, TuS Weene und TuS Westerende für Trainingseinheiten und Spiele zur Verfügung. Ferner werden die HTG / IGS Ihlow und die Vereine die ein Trainingslager in Ihlow durchführen, den Platz nutzen.

Der Platz wird gebaut von der Entwicklungs- und Dienstleistungsgesellschaft Ihlow mbH, die sich gerade im Bereich Tourismus eine noch bessere Auslastung für das Gästehaus verspricht.

Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen
Die Gemeinde Ihlow sucht Verstärkung

Die Gemeinde Ihlow sucht Verstärkung

Die Gemeinde Ihlow sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen staatlich geprüften Techniker (Fachrichtung Hochbau/Bausanierung), einen Meister im Bauhandwerk bzw. einen gepr. Fachwirt HWK (je m/w/d).

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

weiterlesen

Bau des Kunstrasenplatzes in Ihlow voll im Zeitplan

Bau des Kunstrasenplatzes in Ihlow voll im Zeitplan

Wie Martin Hepp mitteilt, ist ein Großteil der Arbeiten für den neuen Kunstrasenplatz in Ihlow erledigt. Man sei bisher mit den Arbeiten der ausführenden Firma Bull und Meyer aus Delmenhorst sehr zufrieden. Die Planungen wurden von der Firma Thalen Consult aus Neuenburg durchgeführt.

weiterlesen