Osterfeuer

Um ein Osterfeuer bei der Gemeinde Ihlow anzumelden, können Sie unser Online Formular benutzen oder sich telefonisch an Frau Gerda Hinrichs (Tel: 04929 / 89-303) wenden. 

Osterfeuer haben eine lange Tradition. Sie werden schon seit Jahrhunderten entzündet, um den Winter zu vertreiben. In den vergangenen Jahren hat sich die Anzahl von Osterfeuern in der Gemeinde Ihlow drastisch erhöht. Deshalb appelliert die Gemeinde Ihlow an ihre Bürger*innen, auf das Abbrennen von privaten Osterfeuern zu verzichten und durch die Teilnahme an gemeinsamen Veranstaltungen die Anzahl insgesamt zu verringern. Aus ökologischer Sicht ist es sinnvoller, pflanzliche Materialien und Hölzer zu kompostieren, anstatt diese zu verbrennen, denn jedes Feuer stellt eine Umweltbelastung dar.

Als Alternative zum Verbrennen wird vom Landkreis Aurich zweimal jährlich im gesamten Kreisgebiet eine kostenlose Einsammlung von Baum- und Strauchschnitt durchgeführt.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Osterfeuer nicht zur Abfallentsorgung missbraucht werden dürfen.

Die Voraussetzungen für das Abbrennen von Osterfeuern finden Sie zusammengestellt im Merkblatt der Gemeinde Ihlow über das Anlegen und Verbrennen von Osterfeuern – zum Merkblatt gelangen Sie hier.

Formulare / Downloads

Hinrichs, Gerda

Telefon: 0 49 29 / 89-303
Fax: 0 49 29 / 89-210
E-Mail: gerda.hinrichs(at)ihlow.de
Zimmer: 018 / EG

Bürozeiten:

Mo-Mi 08:30 - 12:30 Uhr, 14:00 - 15:30 Uhr

Do 08:30 - 12:30 Uhr, 14:00 - 18:00 Uhr

Fr 08:30 - 12:30 Uhr

Ubben, Johann

Telefon: 0 49 29 / 89-316
Fax: 0 49 29 / 89-210
E-Mail: jubben(at)ihlow.de
Zimmer: 021 / EG

Bürozeiten:

Mo-Mi 08:30 - 12:30 Uhr, 14:00 - 15:30 Uhr

Do 08:30 - 12:30 Uhr, 14:00 - 18:00 Uhr

Fr 08:30 - 12:30 Uhr

Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen
Die Gemeinde Ihlow sucht Verstärkung

Die Gemeinde Ihlow sucht Verstärkung

Die Gemeinde Ihlow sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen staatlich geprüften Techniker (Fachrichtung Hochbau/Bausanierung), einen Meister im Bauhandwerk bzw. einen gepr. Fachwirt HWK (je m/w/d).

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

weiterlesen

Bau des Kunstrasenplatzes in Ihlow voll im Zeitplan

Bau des Kunstrasenplatzes in Ihlow voll im Zeitplan

Wie Martin Hepp mitteilt, ist ein Großteil der Arbeiten für den neuen Kunstrasenplatz in Ihlow erledigt. Man sei bisher mit den Arbeiten der ausführenden Firma Bull und Meyer aus Delmenhorst sehr zufrieden. Die Planungen wurden von der Firma Thalen Consult aus Neuenburg durchgeführt.

weiterlesen