Ostergruß von Bürgermeister Johann Börgmann

09.04.2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Ihlow,

Ostern steht vor der Tür, doch in diesem Jahr ist alles anders, als wir es kennen. Das Osterfest steht unter dem Schatten der Corona-Krise. Es kann nicht so gefeiert werden, wie viele es sich wünschen.

Es gilt eine Kontaktsperre, Ausflüge sind nicht erlaubt und auch die traditionellen Osterfeuer sind untersagt.

Auch wenn das sonnige Frühlingswetter dazu einlädt, möchte ich Sie bitten, auf Ausflüge über die Ostertage zu verzichten. Bitte halten Sie sich auch an Ostern an die Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus. Besuchen Sie keine beliebten Ausflugsziele, bleiben Sie bitte zu Hause.

Die Kurve der Infektionszahlen flacht zwar langsam ab, eine Entwarnung kann allerdings nicht gegeben werden. Helfen Sie weiter mit, die Ausbreitung des Virus einzudämmen und zu verlangsamen. Nur wenn die Kontaktbeschränkungen weiterhin eingehalten werden, können wir eine Verlangsamung der Verbreitung des Virus erreichen.

Gleichzeitig möchte ich mich nochmals bei allen Personen bedanken, die sich vorbildlich verhalten und vor allem auch gegenseitig unterstützen. Danke, an all diejenigen, die dazu beitragen, dass es trotz der derzeitigen Situation weiter gut läuft.

Ich wünsche Ihnen trotz allem schöne Ostertage.
Blievt gesund.

Ihr Bürgermeister
Johann Börgmann

Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen
Ist mein Dach für eine Solaranlage geeignet?

Ist mein Dach für eine Solaranlage geeignet?

Der Landkreis Aurich hat ein Solardachkataster für das gesamte Kreisgebiet veröffentlicht.

Dieses Solardachkataster gibt jedem Gebäudeeigentümer, privat wie gewerblich, eine erste Einschätzung an die Hand, ob und in welcher Größenordnung das eigene Dach für die Erzeugung solarer Energie geeignet ist.

weitere Informationen

Start der Wunschbaum-Aktion

Start der Wunschbaum-Aktion

Wunschbaum im Foyer des Ihlower Rathauses aufgestellt.

Ab Mittwoch, den 23.11.2022 hängen die Wunschzettel der Kinder anonymisiert am Weihnachtsbaum im Foyer des Rathauses der Gemeinde Ihlow und können dort abgeholt werden. 

weitere Informationen

Grundsteuerreform in Niedersachsen

Grundsteuerreform in Niedersachsen

Wer zum 01.01.2022 Eigentümer eines bebauten / unbebauten Grundstücks oder eines Betriebs der Land- und Forstwirtschaft in Niedersachsen war, ist verpflichtet, eine Grundsteuererklärung abzugeben.

Die Abgabe der Grundsteuererklärung an das Finanzamt erfolgt in der Zeit vom 01.07.2022 bis zum 31.01.2023 ausschließlich online über ELSTER.

weiterlesen