Ferienspaß in Ihlow trotz Corona-Bedingungen

01.06.2021

Bereits zum zweiten Mal wird das Ferienprogramm der Gemeinde Ihlow unter Einhaltung der Corona-Bedingungen stattfinden. Auch in diesem Jahr werden die Veranstaltungsangebote nur online unterwww.unser-ferienprogramm.de/ihlow einzusehen sein. Ein gedrucktes Ferienprogramm-Heft wird es nicht geben.

„Die Infektionszahlen sinken zwar, aber bei der Veranstaltungs-Planung mit Kleingruppen sind wir auf der sicheren Seite“, so Barbara Ruhr, Organisatorin des Ihlower Ferienprogramms.

Die Fahrten zum Heidepark und zum Schloss Dankern können auch in diesem Jahr leider nicht angeboten werden. Ebenfalls nicht die Großveranstaltungen vom Sand und Water Werk, der Naturschutzstation „Fehntjer Tief“ und des Kaninchenzuchtvereins.

Trotz aller Einschränkungen bieten 30 Veranstalter 87 Veranstaltungen für die Kinder an. Für jedes Kind wird etwas dabei sein.

Vom 08. bis 25.06.21 können die Veranstaltungen online unter www.unser-ferienprogramm.de/ihlow gebucht werden.

Außerdem liegt im Rathaus das Ferienprogramm-Heft zur Ansicht aus. Alle, die sich nicht online anmelden möchten, haben hier die Möglichkeit einen Anmeldebogen auszufüllen.

Ab dem 06.07.21 können die Eltern online einsehen, bei welchen Veranstaltungen die Kinder nach der Auslosung teilnehmen können.  Die Ausgabe der Veranstaltungstickets erfolgt dann bis zum 14.07.2021. Alle bis dahin nicht abgeholten Tickets werden wieder neu vergeben.

Für die Durchführung der Veranstaltungsangebote des Ferienprogramms sucht die Gemeinde Ihlow noch Betreuer*innen.

Junge Leute ab 16 Jahren, die in der Zeit vom 22.07. bis 01. September, Spaß an dieser Arbeit haben, Verantwortung tragen können und sich etwas dazu verdienen wollen können sich gerne mit Frau Ruhr (Telefon 04929-89103 oder per E-Mail an BRuhr(at)ihlow.de ) in Verbindung setzen.  

Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen
Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Zum 01.08.2021 sucht die Gemeinde Ihlow 

1.) einen Erzieher (m/w/d) für den Einsatz voraussichtlich in der Kindertagesstätte Riepe.

2.) zwei Erzieher (m/w/d)

3.) drei Sozialassistenten (m/w/d) mit dem Schwerpunkt „Sozialpädagogik“

weiterlesen