Schüleraustausch mit der Partnergemeinde Baranow

20.05.2019

Die HTG/IGS Ihlow führte wieder einen Schüleraustausch mit der Gemeinde Baranow durch. Insgesamt elf polnische und elf deutsche Schülerinnen und Schüler verbrachten die vergangene Woche miteinander und hatten bei Ausflügen und anderen Dingen viel Spaß.

Am vergangenen Freitag kamen die insgesamt 22 Schülerinnen und Schüler in das Rathaus der Gemeinde Ihlow. Es war der letzte Tag des Schüleraustausches. Bei einer kleinen Verabschiedung im Rathaus konnte die Gruppe die letzten Tage noch einmal Revue passieren lassen.

Bürgermeister Johann Börgmann sprach in seiner kurzen Rede das besondere Verhältnis der beiden Partnergemeinden an. Er machte außerdem deutlich, dass sich junge Menschen auch trotz der vorhandenen Sprachbarriere meistens bestens miteinander verstehen und verständigen.

Die Schülerinnen und Schüler überreichten ein selbstgebasteltes Plakat. Auf diesem sind die beiden Partnergemeinden dargestellt und miteinander verglichen. Nach einer kleinen Führung durch das Rathaus und einem abschließenden Gruppenfoto machte sich die junge polnische Reisegruppe auf ihre 16-stündige Rückfahrt.

Aktuelles aus Ihlow

Alle Nachrichten ansehen